Queue

Sie haben die Macht Ordnungen zu bestimmen.

Sie dürfen die Reihenfolge bestimmen, in der die Spieler an die Reihe kommen. In einer Spiel-runde muß aber jeder Spieler einmal an die Reihe gekommen sein. Wenn Sie Ihre Macht verlie-ren, kommen die Spieler wieder im Uhrzeigersinn an die Reihe. Sie dürfen auch die Reihenfolge bestimmen, in der Bündnisse eingegangen werden und Sie können Zeitkonflikte entscheiden, anstatt die Regeln für Zeitkonflikte zu verwenden. Sie dürfen sich auch bestechen lassen, aber Sie dürfen keine Basis erhalten. Zu Beginn des Spiels zieht jeder Spieler drei Lucre und erhält die restlichen Lucre wenn er von Ihnen an die Reihe genommen wird.