Judge

Sie haben die Macht zu befehlen.

Sehr großes Spielverständnis vorausgesetzt!

Bevor Herausforderungskarten gespielt wurden, dürfen Sie als Hauptspieler entweder für den Gewinner oder den Verlierer der Herausforderung zusätzliche Gewinne festlegen. Die von Ih-nen diktierbaren Gewinne sind durch die Regeln für Abmachungen festgelegt. Beispielsweise dürfen Sie bestimmen, daß der Gewinner alle Karten des Verlierers erhält und eine Basis auf einem Planeten, auf dem der Verlierer eine Basis hat. Ihr Befehl gilt zusätzlich zum normalen Ergebnis der Herausforderung und wirkt sofort nach dessen Feststellung. Wenn ein Spieler eine Kompromisskarte spielt, oder wenn der normale Fluß der Herausforderung durch irgend etwas unterbrochen wird (beispielsweise durch den Diplomaten) hat Ihr Befehl keine Wirkung. Bevor die Herausforderungskarten gespielt werden kann Ihnen Ihr Gegner 4 Lucre bezahlen, um Ihren Befehl ungültig zu machen.

Einschränkungen für Spiele mit zwei Mächten